Toblerone-Mousse, dunkel und weiss

in Rezepte
Zugriffe: 48177

Dunkle Mousse

Rezept für 6-8 Personen:

Zutaten:

  • 300 gr. dunkle Toblerone-Schokolade (zartbitter)
  • 2 Eier
  • 2 Esslöffel Puderzucker
  • 4 dl Rahm oder Halbrahm

 

Zubereitung:

  • Schokolade in grosse Stücke brechen, in eine Schüssel geben.
  • Reichlich siedendes Wasser darüber giessen, bis die Schokolade vollständig davon bedeckt ist. Kurz stehen lassen, bis sie weich ist (die Schokolade verliert dabei die Form nicht - Schmelzprobe: ein Holzspiesschen lässt sich mühelos in die Schokolade stecken).
    dann das Wasser vorsichtig abgiessen.
  • Eier und Puderzucker rühren, bis die Masse hell ist, sofort zur Schokolade geben und erst jetzt alles gut verrühren.
  • Rahm steif schlagen, sorgfältig unter die Masse mischen. In eine Schüssel füllen und 2-3h kühl stellen.

 

Weisse Mousse

Rezept für 6-8 Personen:

Zutaten:

  • 300 gr. weisse Toblerone-Schokolade
  • 2 Eier
  • 4 dl Rahm (kein Halbrahm!)

 

Zubereitung:

  • Schokolade in grosse Stücke brechen, in eine Schüssel geben.
  • im nicht zu heissen Wasserbad (Schüssel ins Wasser, dh. Schokolade nicht im direkten Kontakt mit Wasser) schmelzen. Schokolade glattrühren.
  • Eier beigeben, gut vermischen
  • Rahm steif schlagen, sorgfältig unter die Masse mischen. In eine Schüssel füllen und 2-3h kühl stellen.

Für die weisse Mousse kein Halbrahm verwenden!


 

Achtung
Da die Eier nicht erhitzt werden, handelt es sich bei Mousse um eine Roheierspeise!
Es sollten also nur frische Eier mit intakter Schale verwendet werden. Ausserdem eignet sich Mousse nicht zum Aufbewahren, Resten sind also zu vermeiden.
 

 

(Quelle: Betty Bossy - Dessert Träume)