Paavo Nurmi

Zu Beginn des letzten Jahrhunderts waren es Läufer aus dem hohen Norden, welche die Szene beherrschten. Herausragend über praktisch alle Distanzen war der Finne Paavo Nurmi, der 1924 1500m in sagenhaften 3:52,6 lief (aktueller Weltrekord 3:26). 1928 schaffte er 10'000m in 30:18 (aktueller Weldrekord 26:17).

http://de.wikipedia.org/wiki/Paavo_Nurmi

Haile Gebrselassie

Der immer lachende Wunderläufer:

  • Einen Marathon muss man allein bewältigen – so wie das Leben auch. Wer an einem Marathon teilnimmt, weiss nie, bei welchem Kilometer es Probleme gibt. Das wissen wir auf unserem Lebensweg auch nicht. Laufen ist die beste Lebensschule.
  • Sein Leitspruch: «Kein Rennen beginnt an der Startlinie»

http://de.wikipedia.org/wiki/Haile_Gebrselassie

Viktor Röthlin

Er gehörte bis 2010 zu den schnellsten Marathon-Läufern der Welt und sagt:

  • Wenn ich renne, bin ich frei. Ich renne nicht den Problemen davon, ich renne meinem Lebenstraum entgegen. 
  • Auf meinem Grabstein soll einst stehen: "Hier rennt Viktor Röthlin"
  • If you can dream it - you can do it.

 http://www.viktor-roethlin.com/

Zola Budd

Ihr Markenzeichen: sie lief Weltrekorde und stets barfuss!

http://de.wikipedia.org/wiki/Zola_Budd

Emil Zapotek

Zwei seiner Sprüche:

  • Fisch schwimmt, Vogel fliegt, Mensch läuft
  • Wenn du laufen willst, dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon

Die "tschechische Lokomotive" war auch ernährungstechnisch seiner Zeit weit voraus, soll er doch auch vor Wettkämpfen nicht auf Bier und Wurst verzichtet haben!

 

http://de.wikipedia.org/wiki/Zatopek

Steve Prefontaine

Sein Spruch:

  • To give anything less than your best is to sacrifice the gift.

 

http://www.prefontainerun.com/

http://de.wikipedia.org/wiki/Steve_Prefontaine