10.09.2021 - VP019: Chaland-Saint-Anselme - Verrès

Zugriffe: 526

Für heute mal ein Kurzbericht:

  • kein schweisstreibender Aufstieg 😊
  • entspanntes Wandern entlang sanft abfallenden Suonen
  • imposanter Wasserfall veranschaulicht den Wasser-Reichtum von Aosta
  • dann überraschend der Kultur-Wanderweg „Challandart“ (Link selber googeln 😉)
  • unser Schlafplatz Relais St.Gilles charakterlos aber ok - der Receptionist gibt uns den entscheidenden Tipp 😉👍
  • in der Bar "Due Valli" geniessen wir beim Capo Rinaldo 'Ciel bleu - mässig' einen langen Apéro
  • wir erfahren was lardo (absolut weisser Speck) so speziell macht, über Autobuslinien, Französische Sprache im Aoastatal und vieles mehr
  • Essen und Wein im Ristorante "Due Valli" war so fein, dass ich gar nicht erst versuche, es hier zu beschreiben😋😋😋
  • Rückkehr ins Hotel auf Umwegen in leichtem Regen

Link auf Fotos