30.06.2014: Effretikon - Fluntern (Etappen 12-14)

Eigentlich war ja für dieses Weekend das B+S-Ausbildungsweekend sowie eine anschliessende Hochtour vorgesehen - aufgrund der doch recht feuchten Wetterprognosen haben wir dies dann abgesagt.
So kam es, dass Philipp und ich bei eher kühler Witterung und tief hängender, kompakter Wolkendecke am Montagmorgen vor der Sportanlage Effretikon aufkreuzten.
Nach einem kurzen Gespräch mit zwei älteren Velofahrern starten wir. Zunächst geht's leicht ansteigend zum Dorfausgang von Oberillnau - auf Asphalt, doch mit wenig Verkehr und Sicht auf den Zürichberg - unser Ziel - joggen wir gemütlich nach Kindhausen. Entlang der Hauptstrasse - zuerst über Land, dann durch eine recht triste Agglozone - joggen wir nach Hegnau. Dieses unattraktive Teilstück lässt sich übrigens auch virtuell via Google Streetview erkunden.
Nach erfolgreicher Überwindung einiger Kreisel erreichen wir die Wechselzone beim Schulhaus Schwerzenbach.
Kurz nach dem Start der Etappe 13 passieren wir die Glatt, die Original-CH-SOLA-Strecke vereint sich hier kurz mit der Strecke des Greifenseelaufs.
Es folgt ein giftiger, nicht enden wollender Aufstieg durch einen Wald, der auf der Karte mit Benglen bezeichnet ist - wir bengeln uns durch, geniessen aber auch mit Genugtuung die Aussicht auf die bereits bewältigte Strecke.
Und schon befinden wir uns auf der finalen 14. Etappe, auf der wir hier eine vielbefahrene Strasse nicht unbedingt vorbildlich überqueren!
Nachdem wir Pfaffhausen und den Geeren hinter uns gelassen haben, beginnt es zu regnen. Weder von den dicken, fetten Tropfen noch den kalten Böen lassen wir uns die Stimmung vermiesen! Unverdrossen nähern wir uns - nun auf der uns ebenfalls bekannten Strecke des Forchlaufs - der Fluntern. Auf der 400m-Bahn absolvieren wir hier den Zieleinlauf und schliessen damit ein weiteres tolles Jogging-Projekt ab.
Tropfnass stehen wir dann vor dem Aushang in der Fluntern, und gehen die einzelnen Etappen nochmals durch, bevor wir leicht frierend und trotzdem sehr zufrieden die Heimreise antreten.

zur Karte mit Route

Profil

SOLA20140629 Teil5 E12 14

    gem. Aushang Fluntern digital
  Etappe Distanz auf Distanz auf ab
12 Effretikon - Schwerzenbach 7.600 km 65 Hm 7.500 km 35 Hm 105 Hm
13 Schwerzenbach - Benglen 6.400 km 151 Hm 5.600 km 130 Hm 15 Hm
14 Benglen - Fluntern 6.720 km 153 Hm 6.750 km 160 Hm 100 Hm
    20.720 km 369 Hm 19.850 km 325 Hm 220 Hm

 

Teil 5
Distanz auf ab Zeit
Effretikon - Fluntern 20.450 km 330 Hm -195 Hm 02:28

Statistik folgt